Produkt Eigenschaften

kc
Universal Temperaturmanagement illustration

Universelles Temperaturmanagement

Eine einfache Bedienung des Systems ist in hoch kritischen Situationen, die nur selten auftreten, entscheidend. Das vielseitige Design von Altrix gewährleistet die benutzerfreundliche Bedienung in jeder klinischen Umgebung – sowohl bei herkömmlichen als auch kritischen Anwendungen.
kc
Zuverlässige Präzision illustration

Zuverlässige Präzision

Genauigkeit ist beim Therapiemanagement von kritischer Bedeutung: Daher misst Altrix die Patiententemperatur alle 1,3 Sekunden. Diese hohe Reaktionsschnelligkeit nutzt Tausende Leistungseinstellungen, um eine Steady-State-Patientenkontrolle mit ± 0,1 °C zu erzielen.*
kc
Maximale Effizienz illustration

Maximale Effizienz

Das reaktionsschnelle Therapiemanagement bedeutet, dass Altrix die Wasserzieltemperatur um 50% schneller und die Patientenzieltemperatur 40% schneller als Medi-Therm erreichen kann.*
kc
Schnelle Therapie mit benutzerfreundlicher Einleitung illustration

Schnelle Therapie mit Einleitung

Die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche macht die Einleitung der Therapie des Patienten mit nur einigen wenigen Berührungen mit der Fingerspitze einfach. Diese intuitive Bedienung gewährleistet eine einfache Konfiguration – insbesondere in hoch kritischen Situationen, die nur selten vorkommen.
kc
Patientendiagramme illustration

Patientendiagramme

Patientendiagramme liefern Informationen über die Temperatur von Patient und Wasser sowie die Zieltemperatur und die verfügbare Leistung, um die Behandlung effektiv analysieren zu können.
kc
Situationsbezogene Hilfe illustration

Situationsbezogene Hilfe

Die situationsbezogene Hilfe bietet Unterstützung und Anleitungen im Fall einer Alarmmeldung, um den Anwender geeignet über die Ursache der Alarmmeldung und mögliche Abhilfemaßnahmen zu informieren. 

*Verglichene Leistungsangaben beziehen sich auf Medi-Therm III MTA7900 mit Anwendung bei einem simulierten Patienten.

Produktsupport